Auch abseits der großen Verlage Marvel und DC sind andere Superheldenfilme in Planung. In einem Interview mit Screen Rant zum kommenden Film „Bad Spies“ deutete Schauspieler Sam Heughan an, dass die Verfilmung des Valiant Comics „Bloodshot“ bald mit den Dreharbeiten beginnen könnte. Er äußerte sich sogar noch konkreter, da er nächsten Monat nach Südafrika reise um dort beim Drehstart dabei zu sein. Welche Rolle Sam Heughan in dem Film einnehme verriet er nicht, gab aber seine Vorfreude zu seiner Rolle Ausdruck und lobte den Regisseur und Cast.

Ich kann euch sagen es basiert auf Valiant Comics, die Bloodshot Reihe. Aus dieser Welt ist mein Charakter – mehr kann ich euch nicht zu viel verraten, aber ich bin sehr aufgeregt. Wir reisen nach Südafrika nächsten Monat um mit den Dreharbeiten zu beginnen. Der Film hat einen tollen Cast und der Regisseur, Dave Wilson, hervorragend.

Regisseur des Bloodshot Films ist Dave Wilson. Der Cast umfasst neben Sam Heughan noch Vin Diesel, Eiza Gonzalez, Michael Sheen, Toby Kebbell und Johannes Haukur Johannesson, jedoch ohne bisher konkrete Rollen.

Als Release Datum hat das Studio Sony Pictures den Februar 2020 angepeilt.