„Regel 03: Vorsicht auf dem Klo.“[dt_gap height=“10“ /]

Der zweite Teil zu „Zombieland“ wird schon sehnlichst erwartet, seitdem Sony 2016 bekanntgab, dass man an einem neuen Teil arbeitet. Wie, wann und wo das Ganze spielt, blieb Sony allerdings schuldig. Fans sehnten sich nach jedem Fetzen News, die publik gemacht wurden.[dt_gap height=“10″ /]

Neu Infos liefert nun Regisseur Ruben Fleischer in einem Interview mit Fandango:[dt_gap height=“10″ /]

 

„Ich bin begeistert. Wir haben bereits mit Zombieland begonnen. Ich habe mit dem Scouting und dem Storyboard begonnen und alles in Gang gebracht. Wieder mit dieser Besetzung arbeiten zu können, ist ein absoluter Traum, der wahr geworden ist. Es war wirklich aufregend, über diesen Film nachzudenken und mit Emma, ​​Jesse, Woody und Abigail wieder einmal einen Traum wahr werden zu lassen. Ja, wir sind gerade in einem sehr frühen Stadium, aber wir haben ein erstaunliches Drehbuch, und wir werden im Januar in Georgia zu drehen beginnen. „

Fans würden sich natürlich freuen, zum 10-Jährigen Jubiläum den, zweiten Teil serviert zu bekommen. Dies wird allerdings mit dem Start im Januar etwas schwierig. [dt_gap height=“10″ /]

Worauf wir uns aber freuen können, ist er alte Cast: Emma Stone, Jesse Eisenberg, Woody Harrelson und Abigail Breslin. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Dies könnte sich allerdings bald ändern. [dt_gap height=“10″ /]

 

Was erwartet ihr von einem zweiten Teil? Werdet ihr Bill Murray vermissen? Lasst es uns wissen.

 


Bildquelle: www.screenrant.com